Ausbildungs-Module

Unsere so genannte Jahresausbildung baut auf den beiden Basisseminaren auf.

Sie besteht aus 6 Modulen von je 2 1/2 Tagen. Es hat sich als sinnvoll erwiesen, dass zwischen den Modulen ein Zeitraum bleibt, zum Anwenden des Gelernten, zum Üben und Vertiefen des Stoffes und so erstrecken sich die Module auf den Zeitraum von  ungefähr einem Jahr.

Frei nach Pestalozzi geht es mir um das Lernen mit Kopf - Herz - und Hand:

Kopf: ich biete viel Stoff - Herz: jeder hat Raum sich selbst zu erfahren und zu entwickeln - Hand: wir üben untereinander und mit Klienten.

Auf das praxisorientierte Arbeiten lege ich großen Wert.
Jedes Modul beinhaltet daher auch das praktisch angewandtes Heilen mit freiwilligen Klienten.
 
Die Jahresausbildung vertieft und erweitert das erworbene Wissen und hat die folgende Schwerpunkte:

Modul 1:      Meridiane - Heilmagnetismus - Farben und Symbole in der                                                                                                      Behandlung

Modul 2:      Chakren

Modul 3:      Organsprache – Wirbelsäule – Zähne

Modul 4:      Allergien – Lebenskalender

Modul 5:      Nebenchakren – Fernheilung - Besetzungen - Glaubenssätze

Modul 6:      Harmonikale Gesetze – Schwermetall- + Pilzbelastungen –                                                                                                      Geistchirurgie

 

Informationen auch unter www.schule-der-geistheilung.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Richter | Impressum | Datenschutz | AGB